Autobahnen in Thailand sind Motorways und Expressways

Autobahnen in Thailand
Autobahnen und Straßen in Thailand: Motorway, Expressway und Highway

Strassen und Autobahnen in Thailand

► Thailand hat ein gut ausgebautes Straßennetz und gut ausgebaute Autobahnen. Man nennt sie auch Motorway oder Expressway. Die Autobahnen mit blauer Beschilderung sind mautpflichtig. Die Autobahnen mit grüner Beschilderung sind mautfrei.

Es gilt auf den Autobahnen eine Höchstgeschwindigkeit von 120 km/h. Autobahnen sollte man nicht mit den Highways verwechseln (s.u.). Diese sind nicht kreuzungsfrei.

1. Expressway | Thang Phiset | ทางพิเศษ

Man nennt Autobahnen Expressways, wenn sie als Hochstraße auf Betonpfeilern ausgeführt sind. Meist in der Nähe von Bangkok. Ähnlich dem Skytrain, der Hochbahn.

Thailand Expressway

  • Route 1: Chaloem Maha Nakhon Autobahn
  • Route 2: Sirat Expressway | ทางพิเศษศรีรัช
    mautpflichtige Stadtautobahn in Bangkok
    mit Anschlussstelle Victory Monument
  • Route 3: Chalong Rat Autobahn
  • Route 4: Burapha Withi / Bang Na Autobahn
  • Route 5: Udon Ratthaya Autobahn
  • Route 6: Third stage Expressway/ At Narong – Bang Na
  • Route 7: South Kanchanapisek Ring / Suksawat – Bang Phli
  • Route 8: Ramindra – Outer Ring Road
  • Route 31: Uttaraphimuk Elevated Tollway / Don Mueang Tollway

Maut in Thailand

2. Motorway | Thang Luang Phiset | ทางหลวงพิเศษ

Man nennt Autobahnen Motorways, wenn sie über Land verlaufen.

Thailändische Autobahn Motorway

Route 7: Bangkok-Chonburi Motorway
Route 9; Outer Bangkok Ring Road „Thanon Kanchanaphisek“

Geplanter Motorway bis 2018
Bang Pa-in – Saraburi – Nakhon Ratchasima (199 km)

Autobahn Thailand

3. Highway | Thang Luang | ทางหลวง

Highways sind nicht kreuzungsfreie mehrspurige Schnellstraßen. Sie wurden wie die in Großbritannien üblichen Dual Carriageways gebaut.

Mautstelle

An den Expressways und den Motorways findet man gibt es Mautstellen. Ist man mit dem Mietwagen oder mit dem Taxi unterwegs, dann bezahlt man normalerweise cash beim Mautpersonal. Die Mautgebühr gibt man vor der Mautstelle an den Taxifahrer.

Expressway Mautstelle Thailand

Mautstation Thailand

Maut bezahlen Thailand

Die zu bezahlende Mautgebühr wird beim hineinfahren in die Mautstation auf einem Display angezeigt. Auf dem Bild grüne Displayanzeige mit Mautgebühr von 50 Baht. Losfahren darf man wenn das Rotlicht über dem Display mit dem Mautbetrag auf Grünlicht wechselt.

Stadtautobahn in Bangkok

Expressways und Stadtautobahnen in Bangkok bei Nacht – vom Baiyoke Sky Tower aus fotografiert.

Autobahnen in Bangkok

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*