Silvester in Thailand 2019 / 2020 | Wo feiern ?

Silvester in Thailand
Silvester in Thailand 2019 / 2020 | Wo feiern ?

Silvester in Thailand 2019

► In Thailand wird Silvester mehrmals im Jahr gefeiert. Obwohl man eine andere Zeitrechnung hat, feiert man auch das westliche Neujahr.

Zum einen wird das westliche Neujahr gefeiert, dann das chinesische neue Jahr und natürlich das Thai Neujahr mit dem weltweit bekannten Songkran Festival.

Im Land des Lächelns liebt man es sich zu amüsieren und gemeinsam zu feiern. Man sollte deshalb unbedingt einmal Silvester in Bangkok, Pattaya, Koh Samui, Phuket, Chiang Mai oder Chiang Rai mitfeiern. Überall in den großen Städten gibt es Silvesterfeiern mit öffentlichen Countdown.

Bei den tropischen Temperaturen lässt es sich 1000 % besser feiern als hier im kalten Europa.

Silvester in Bangkok feiern

Silvester in Bangkok

Silvester in Bangkok am Central World Square

Ganz bekannt ist das Silvester feiern in Bangkok. Jährlich zu Neujahr findet auf dem Central World Square die größte Silvesterparty in Thailand statt.

Zur Silvesterparty in Bangkok am Central World Square beim Central World Shopping Center werden rund 250.000 Besucher erwartet.

Auf dem Central World Square startet die Silvesterparty schon lange vor dem Neujahrstag. Schon Tage vorher gibt es auf der großen Showbühne zahlreiche Konzerte, Vorführungen, Tanzveranstaltungen und Lasershows. Für das leibliche Wohl gibt es im Central World Square und ringsherum viele Garküchen und Getränkestände mit allem was das Herz begehrt.

Am Silvesterabend Am 31. Dezember gibt es TV-Übertragungen, Countdown Zeremonien und Live Schaltungen zu anderen Silvesterpartys in aller Welt. In Bangkok am Central World Platz, am National Stadion, an der Rama VIII Brücke und auf Auf Bangkoks bekannter Esplanade Sanam Luang gefeiert.

Kurz vor Mitternacht beginnt in Bangkok dann ein stimmgewaltiger Countdown mit tausenden von Stimmen, gefolgt von einem spektakulärem Feuerwerk.

Silvester in Thailand Tipp: Es lohnt sich jedes Jahr aus neue Silvester in Bangkok am Central World Square zu feiern oder das fantastische Feuerwerk am Chao Phraya Fluss zu bestaunen.

Weihnachtsbaum in Bangkok

Silvester in Bangkok im National Stadion

Im National Stadion von Bangkok gibt es alljährlich zu Silvester eine große Unterhaltungsshow mit bekannte thailändischen Stars. Dort gibt es zur Unterhaltung der internationalen Gäste Comedy, Varieté und viele Musikvorführungen. Auch dort gibt es Live-Schaltungen zu anderen Silvesterpartys.

Silvester in Bangkok beim Großen Palast

Auf Bangkoks bekannter Esplanade Sanam Luang vor dem Großen Palast wird das neue Jahr traditioneller gefeiert. Thailändischer Gesang und traditionelle Tanzvorführungen aus verschiedenen Provinzen Thailands prägen hier die Neujahrsfeier.

Um Mitternacht kann man dann das gigantische Feuerwerk entlang des Chao Phraya Rivers bestaunen. Das man sicher nicht vergessen wird.

Anreise:
Man reist am besten schon an Weihnachten in Bangkok an.

Silvester in Thailand – Countdown Festivals zu Neujahr

  • Chiang Mai: In Chiang Mai feiert man Silvester beim Tha Phae Gate und entlang der Tha Pae Road mit einem imposanten Feuerwerk um Mitternacht.
  • Chiang Rai: In der Provinz Chiang Rai findet in Mae Sai im Goldenen Dreieck die Drei-Nationen-Party statt. Menschen aus Thailand, Myanmar und Laos feiern dort eine große Party mit Feuerwerk um Mitternacht.
  • Pattaya: Am Bali Hai Pier in Pattaya findet die Silvesterparty mit Countdown ins neue Jahr statt. Dort gibt es ein fantastisches Feuerwerk.
  • Silvester Phuket: Rund um das Sanamchai Sportstadion in Phuket, der Bangla Road und in den Clubs am Patong Beach findet überall eine Silvesterparty statt. Der Countdown endet mir einem riesigen Feuerwerk über Patong.

Neujahr 1. Januar

Am Morgen des 1. Januar werden in Thailand die buddhistische Tempel besucht und am Abend des 1. Januar gibt es folkloristische Vorführungen.
Der 1. und 2. Januar 2019 sind Feiertage in Thailand.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*